Unternehmerinnen laden zum Kennenlernen ein

21. Februar 19:30 Uhr

im Kulturbahnhof

Wer schon immer mal wissen wollte, wer im Unternehmerinnen-Netzwerk Drensteinfurt UND Mitglied ist, und wer sich vielleicht selbst für eine Teilnahme interessiert, sollte sich Mittwoch, den 21. Februar 2018 vormerken. Dann nämlich lädt das Netzwerk Interessierte für 19.30 Uhr in den Kulturbahnhof ein.

Drensteinfurts Unternehmerinnen stellen sich vor, berichten zu den Aktivitäten des vergangenen Jahres und zu den für dieses Jahr geplanten Vorhaben und nutzen den Abend für den intensiven Austausch im kleinen oder großen Kreis.

Bei Fingerfood und kleinen Häppchen geht das Netzwerken besonders gut.
Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich das UND zu einem festen Kreis von aktiven Unternehmerinnen herausgebildet, der auch den Austausch über die Grenzen Drensteinfurts hinaus mit benachbarten Netzwerken sucht und pflegt, z. B. mit dem Unternehmerinnen-Forum in Hamm oder auch mit einzelnen interessierten Unternehmerinnen in Telgte, Sendenhorst, Münster usw.

Demzufolge öffnet sich das UND auch im Hinblick auf die Mitglieder. Zum ‚Schnuppertreffen‘ sind Unternehmerinnen auch aus den umliegenden Orten herzlich eingeladen. Vertreten wird das Netzwerk von Sprecherin Annette Riedesel: „Wir laden weitere Frauen herzlich ein, das Netzwerk unverbindlich kennenzulernen, Fragen zu stellen und letztlich bei uns mitzumachen. Damit wollen wir sowohl gestandene Unternehmerinnen ansprechen wie auch Frauen, die in Gründung ihres Unternehmens sind oder planen, sich selbstständig zu machen.“ Auch wer nicht direkt Mitglied werden will, kann sich bei einigen Veranstaltungen beteiligen, denn wie in
den letzten Jahren sind im Jahresprogramm 2018 interne und öffentliche Treffen geplant.
Um einen Vorgeschmack aufs Jahr zu bekommen: Das UND führt – nach dem sehr erfolgreichen Auftakt 2013 – wieder einen Unternehmerinnen-Tag im Herbst in der Alten Post durch. Auch stehen eine Unternehmerinnen-Wanderung, ein Erste-Hilfe-Kurs sowie eine Weinprobe auf der Stever auf
dem Programm.